Zum Inhalt springen

Dies sind unsere Kandidierenden, die sich im Bezirksrat für Sie ins Zeug legen wollen:

Rolf Schulz Foto: copyright: Photodesign Bödeker

Rolf Schulz - Kandidiert als Bezirksbürgermeister und für den Bezirksrat auf Listenplatz 1

Schwerpunkte: Bildung (als ehemaliger Schulleiter der Grundschule Steinbreite) und Verkehr

Lieblingsverein: HSV

Das wollte ich schon immer mal machen: Mehr Zeit zum Lesen haben

Warum die SPD: Da komme ich ursprünglich her.

Was macht Hannover West besonders: Im Westen lebt es sich ruhiger und man ist schnell „draußen“.

Kerstin Klebe Politze Foto: copyright: Photodesign Bödeker

Kerstin Klebe-Politze - Kandidiert für den Bezirksrat auf Listenplatz 2

Schwerpunkte: Krippe, Kita, Schule und Sport

Mein größtes Laster: Meine große Familie

Lieblingsverein/Lieblingsessen: Alle Vereine im Stadtbezirk, weil sie hervorragende Arbeit leisten / Spaghetti Aglio Olio

Das wollte ich schon immer mal machen: Ganz in Ruhe einen Tanzkurs genießen

Warum die SPD: Gleichheit und Solidarität sind für mich die Grundpfeiler

Was macht Hannover West besonders: Der schönste Stadtbezirk am Rand der Stadt mit wunderbaren Orten

Hans Joachim Reimann Luebker Foto: copyright: Photodesign Bödeker

Hans-Joachim Reimann-Lübker - Kandidiert für den Bezirksrat auf Listenplatz 3

Schwerpunkte: Bildung, Jugend, gesellschaftliche Teilhabe

Mein größtes Laster: Ich liebe gutes Essen (selbst gekocht oder im Restaurant) und gut gemachte Streaming-Serien.

Lieblingsverein: Hamburger SV (Das ist fast zwangsläufig, wenn man in Schleswig-Holstein aufgewachsen ist. Aber spätestens seit ich 1990 nach Hannover gezogen bin, bin ich auch ein Fan vom „kleinen“ HSV.)

Das wollte ich schon immer mal machen: Eine Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn.

Warum die SPD: Weil diese Partei jede Bürgerin und jeden Bürger im Blick hat und in den für mich zentralen Fragen der sozialen Gerechtigkeit, dem Bildungszugang und der gesellschaftlichen Teilhabe für alle Menschen die richtigen Antworten hat.

Was macht Hannover West besonders: Ich bin 2013 mit meinem Mann nach Davenstedt gezogen und fühle mich hier sehr wohl. Ganz besonders genieße ich die Nähe zur Natur (Fösse, Benther Berg etc.) in Kombination mit der Tatsache, dass ich auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell in der Innenstadt oder anderen Stadtteilen sein kann.

Annette Schwoerer Foto: copyright: Photodesign Bödeker

Annette Schwörer - Kandidiert für den Bezirksrat auf Listenplatz 4

Schwerpunkte: Frauen, Arbeit, Soziales

Mein größtes Laster: (Schoko-)Eis mit Eierlikör

Lieblingsverein: Da bin ich immer Lokalpatriot!

Das wollte ich schon immer mal machen: Einen Paragliding-Tandem-Flug

Warum die SPD: Sozial, gerecht und solidarisch. Das hat mich überzeugt.

Was macht Hannover West besonders: Eine gute Infrastruktur und landschaftlicher Reiz.

Paul Lennart Hüttenmeister Foto: copyright: Photodesign Bödeker

Paul-Lennart Hüttenmeister - Kandidiert für den Bezirksrat auf Listenplatz 5

Schwerpunkte: Anliegen von Ehrenamtlichen (Feuerwehr), Bildung

Mein größtes Laster: Ich esse zu viele Süßigkeiten.

Lieblingsverein: Hannover 96 / Hannover Indians

Das wollte ich schon immer mal machen: Fallschirmspringen

Warum die SPD: Weil die SPD die Partei ist, die sich für jeden einsetzt und auf das soziale Gleichgewicht in der Gesellschaft achtet. Außerdem ist sie die Partei, die sich schon früh gegen Demokratiefeinde gewehrt hat.

Was macht Hannover West besonders: Die gute Anbindung zu Landschaften auf der einen Seite und auf der anderen Seite zur Innenstadt.

Denise Thaddey Foto: copyright: Photodesign Bödeker

Denise Thaddey - Kandidiert für den Bezirksrat auf Listenplatz 6

Schwerpunkte: Soziales Miteinander, Sicherheit, Stärkung des Ehrenamts, Jugend.

Mein größtes Laster: Ich sage ehrlich, was ich denke.

Lieblingsverein: Union Berlin

Lieblingsessen: Linsensuppe

Das wollte ich schon immer mal machen: Mit dem Campingvan durch Irland reisen

Warum die SPD: Weil sich die SPD auch für die Schwächeren einsetzt und soziale Belange im Blick hat. Sie steht für demokratische Werte, welche ich gerade in der heutigen Zeit besonders für besonders wichtig halte.

Was macht Hannover West besonders: Ein Stadtbezirk mit dörflichem Charakter, in dem man sich noch kennt und kümmert mit vielfältigen Institutionen und Menschen.

Ismail Ates Foto: copyright Detlef Jürges

Ismail Ates - Kandidiert für den Bezirksrat auf Platz 7

Schwerpunkte: Integrationspolitik, um Menschen einewahre Chance zur Teilhabe und zur Arbeitsmarktintegration zu ermöglichen.

Mein größtes Laster: Nicht Nein sagen zu können.

Lieblingsverein: SoVD

Lieblingsessen: Auberginen Kebap

Das wollte ich schon immer mal machen: Auf einem Berggipfel schlafen und dabei auf den Sonnenaufgang warten / auf eine Pyramide in Ägypten klettern.

Warum die SPD: Die Grundwerte überzeugen mich: Freiheit, Gerechtigkeit undSolidarität.

Was macht Hannover West besonders: Die Vernetzung zwischen Wohnen, Familie und Bildung.

Außerdem kandidieren für den Bezirksrat:

Platz 8: Sabrina Wollborn

Platz 9: Stefan Politze

Platz 10: Ute Borgwaldt

Platz 11: Andre Müller

Platz 12: Erika Möstl

Platz 13: Norbert Borgwaldt

Platz 14: Michaela Bräuer


Unsere Kandidierenden für den Rat der Stadt Hannover finden Sie hier!