Zum Inhalt springen

25. April 2021: SPD Frühlingsempfang 2021

SPD Frühlingsempfang 2021

Zu einem Frühlingsempfang hatte der SPD Ortsverein Hannover-West am Sonntag, 21.03.2021, geladen. Es fanden sich zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter der Vereine und Verbände des Bezirks sowie politische Gäste der Bundes-, Landes-, Regions- und Stadtebene – Corona-bedingt - zu einer virtuellen Konferenz zusammen. Für die angemeldeten Gäste war dennoch für das leibliche Wohl gesorgt, denn rechtzeitig vor Beginn der Videokonferenz erhielten sie eine leckere Snack- und Getränkebox direkt nach Hause geliefert.

Nach der Eröffnungsansprache von Stefan Politze, Vorsitzender SPD Hannover-West und Landtagsabgeordneter, stellte sich Steffen Krach, Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung in Berlin, als Kandidat für das Amt des Regionspräsidenten dem Publikum vor und warb für seine Vorhaben. In seiner „Zusammen-1-sein“-Tour besucht er derzeit viele Institutionen der Region.
Mehr dazu finden Sie hier: www.facebook.com/steffenkrachspd

Obwohl der Kontakt nicht persönlich möglich war, konnten viele Fragen aus den Vereinen und Verbänden direkt, über den „kurzen Draht“ an die Politik gerichtet werden. Hans-Joachim Reimann-Lübker, stellvertretender Vorsitzender des Ortsvereins, führte unterhaltsam durch die Veranstaltung und moderierte professionell aus dem Kurt-Schumacher-Haus der SPD Hannover.

In diesem Format ging es für die Politikerinnen und Politiker in erster Linie darum, ein offenes Ohr zu haben für die Sorgen und Nöte der Vereine und Verbände. Die angesprochenen Themen werden in die tägliche politische Arbeit auf den unterschiedlichen Ebenen einfließen und z. B. als Anfragen oder Anträge in den Bezirksrat eingebracht werden.

Die kritischen Anmerkungen und Fragen seitens der Vereins- und Verbandsvertreterinnen und Verbandsvertreter zu laufenden oder stockenden Projekten aus den Bereichen Schule, Sport, Kultur, Wohnen und Verkehr wurden dank der erstklassig besetzten Themenbereiche fundiert bedient von:

  • Dr. Axel von der Ohe, Finanzdezernent der Landeshauptstadt Hannover,
  • Thomas Vielhaber, Baudezernent der Landeshauptstadt Hannover,
  • Yasmin Fahimi, Bundestagsabgeordnete,
  • Adis Ahmetovic und Ulrike Strauch, Vorsitzende der SPD-Hannover,
  • Lars Kelich, Fraktionsvorsitzender der SPD-Ratsfraktion,
  • Kerstin Klebe-Politze, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Sportausschussvorsitzende im Rat der Stadt Hannover und Fraktionsvorsitzende im Bezirksrat,
  • Rainer Göbel, Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Ahlem-Badenstedt-Davenstedt.

Nach weit mehr als eineinhalb Stunden des kurzweiligen Austausches beendete der Bezirksbürgermeister Rainer Göbel mit seinen Schlussworten die Veranstaltung, nicht ohne allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das Interesse und die Offenheit zu danken.

Die Vertreterinnen und Vertreter der SPD im Stadtbezirk Ahlem-Badenstedt-Davenstedt stehen allen Bürgerinnen und Bürgern des Stadtbezirks und insbesondere auch den Vereinen und Verbänden auch weiterhin als Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für ihre persönlichen Anliegen zur Verfügung.


Herzliche Grüße,
Annette Schwörer

SPD-Ortsverein Hannover-West



Vorherige Meldung: Endlich geschafft: Neue Grundschule für unseren Stadtbezirk beschlossen

Alle Meldungen